Inside UDG

Work@UDG: Sarah-Louisa Scheuerer

Arbeitssituation M. Büttner , L. Beßler, P. Yenner

Beitrag von |

„Mehr online als offline”

Sarah-Louisa Scheuerer ist nicht nur beruflich als Account Manager SEA & Social Media der UDG United Digital Group gerne in der Social-Media-Welt aktiv, sondern auch privat. Es sei denn, sie backt gerade die ein oder andere Torte – denn Backen ist eines ihrer größten Hobbies.

Sarah-Louisa Scheuerer
01

Wie sieht ein typischer Arbeitstag von dir aus?
Sarah-Louisa: Zu Beginn einer Arbeitswoche überprüfe ich zunächst einmal alle Kundenkonten und schaue, wie sich die Kampagnen und deren Performance über das Wochenende entwickelt haben. Weiterhin stehe ich viel in Rücksprache mit den einzelnen Kunden, erstelle Reportings oder bereite die nächste Kampagne vor.

Wie bist du zur UDG United Digital Group gekommen?
Sarah-Louisa: Ich habe an der Fachhochschule Augsburg Betriebswirtschaftslehre studiert und bin über Freunde auf die Position als Account Manager SEA & Social Media bei UDG aufmerksam geworden.

Der Schwerpunkt deiner Position liegt auf Social Media – was findest du an dem Bereich so spannend?
Sarah-Louisa: Viele Nutzer sind nicht auf den Social-Media-Kanälen unterwegs, um etwas zu kaufen. Mit der Schaltung von Kampagnen auf diversen Kanälen wollen wir das Nutzerverhalten so verändern, dass die User auch in dieser Welt Lust auf Shopping haben.

Wie erklärst du deinen Eltern oder Bekannten, was du arbeitest?
Sarah-Louisa: Ich bin die Werbung im Social-Media-Bereich, die viele nicht sehen wollen, aber doch alle anklicken.

Was magst du besonders an deinem Job bei UDG und speziell an der digitalen Welt?
Sarah-Louisa: Durch meinen Job bei UDG lerne ich aufgrund der diversen Kunden und deren Strategien die vielen Facetten der Branche kennen. Speziell an der digitalen Welt reizt mich die Weiterentwicklung: Gerade im Social-Media-Bereich ändert sich immer etwas. Es vergeht keine Woche, in der es nicht eine Erneuerung oder Veränderung gibt, auch in Bezug auf die diversen Plattformen.

Was unternimmst du zum Ausgleich in deiner Freizeit?
Sarah-Louisa: Ich backe für mein Leben gerne. Von Motivtorten bis hin zu Cupcakes ist wirklich alles dabei, auch zur Freude meiner Kollegen. Ansonsten bin ich nicht nur gerne beruflich in der Social- Media -Welt aktiv, sondern auch privat und lasse mich durch Kanäle wie Facebook oder Instagram inspirieren.

Bist du always on – oder schaltest du dein Smartphone auch einmal aus?
Sarah-Louisa: Ich bin eigentlich immer erreichbar, also mehr online als offline.

Wenn sich jemand für einen Job im Bereich Account Management SEA & Social Media interessiert, welche Eigenschaften sollte er oder sie mitbringen?
Sarah-Louisa: Derjenige sollte vor allem Social-Media-affin, kreativ, begeisterungsfähig und offen für Neues sein.