Über uns

Zwei Mitarbeiter im Gespräch
01

Customer Centricity – wie Kunden schon heute über Geschäftserfolg entscheiden.

Die Digitalisierung führt in Geschäftswelt und Gesellschaft dazu, dass Menschen sich eine eigene Meinung über alle digitalen Touchpoints hinweg bilden. Sie bereiten Kaufentscheidungen weitgehend selbst vor und sind kaum noch über traditionelles Marketing beinflussbar. Die bisherige Beziehung von Käufer und Verkäufer verschiebt sich – Unternehmen müssen viel stärker in einen echten Dialog mit ihren Zielgruppen gehen. Welch große Bedeutung das für Unternehmen hat, haben inzwischen viele theoretisch erkannt – stehen nun aber vor der Frage, welche konkreten Konsequenzen das für sie hat. Sie müssen ihre Kunden auf eine neue Weise in den Fokus stellen, aber was folgt daraus?

Kundenfokus ist an sich nichts Neues, aber das Ausmaß und die Vorgehensweise sind neuartig. Unsere Businesspartner treibt um, wie sie nun konsequent Geschäftsprozesse und -praktiken digitalisieren, das Marketing – oftmals das gesamte Geschäftsmodell – neu denken und neue Vertriebs- beziehungsweise Absatzwege finden können. Dabei können wir ihnen helfen. Denn Marketing ist tief in unserer DNA verankert – und unser Know-how erstreckt sich über die gesamte Marketing-Matrix.

Für viele Unternehmen ist die digitale Transformation hin zur Customer Centricity keine kleine Herausforderung. Denn sie sind traditionell produktorientiert. Weltmarktführer der Automobilindustrie, im Maschinen- und Anlagenbau oder in der Elektrotechnik haben sich diese Stellung durch herausragende Technik erarbeitet. Aber auch in Bereichen wie etwa Finanzen, Kosmetik oder Schmuck lag der Fokus bisher rein auf dem Produkt. Künftig ist das nicht mehr ausreichend, sondern es gilt, das Produkt mit einer smarten Digitalstrategie zu flankieren, die den Kunden in eine ganz andere Position hebt und ihnen den Dialog plattformunabhängig ermöglicht. Das betrifft alle Touchpoints bis hin zum Produkt selbst. Das Ladengeschäft, das mehr und mehr durch e-Commerce abgelöst wird, ist da nur ein Aspekt. Beratung, von digitalen Tools begleitet oder teilweise sogar ersetzt, kann heute rund um die Uhr den Kunden bei der Lösungssuche unterstützen.

Hinzu kommen ganz neuartige Ansprüche an Produkte, auch im B-to-B-Umfeld. Die zunehmende Vernetzung erfordert die Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle, Zusatzangebote und den Übergang von herausragender Technik zu intelligenter, kundenzentrierter Technologie, von Produkten zu Lösungen.

02

United to grow leaders in a digital world.

Das ist unser holistischer Anspruch. Dafür stehen wir intern wie extern und danach richten wir unser gesamtes Handeln aus. Für uns bedeutet das, nicht nur mit der Digitalisierung Schritt zu halten, sondern ihr immer einen Schritt voraus zu sein. Für uns und unsere Kunden. Und für eine Welt, in der die Digitalisierung das Leben aller verbessert.

03

Digitale Transformation beeinflusst alle Unternehmens­bereiche

Viele Unternehmen hadern nach wie vor mit der digitalen Transformation. Sie wissen zwar, dass das Thema deutlich mehr umfasst als die Neugestaltung ihrer Webseite. Doch um die konkreten Handlungsfelder zu definieren, benötigen sie einen Sparringspartner. Wir zeigen ihnen die komplette Bandbreite mit allen praktischen Implikationen auf. Wir können auf Agenturseite mit interdisziplinären Teams alle betroffenen Bereiche analytisch betrachten und so die passenden Lösungen für jedes Unternehmen finden.

Schwerpunkte, die für fast alle Unternehmen relevant sind:

Die Digitalisierung des Vertriebs

Sehr viele Unternehmen verkaufen auch heute noch über einen eigenen Außendienst oder den stationären Handel. Doch E-Commerce und zunehmend M-Commerce stellen viele Grundsätze der bisherigen Vertriebsstrategie, wenn nicht sogar der Unternehmensstrategie in Frage. Indem sich die Vertriebskanäle rasant verändern, verschwinden auch Markteintrittsbarrieren und manchem Unternehmen erwächst Konkurrenz von Branchenneulingen. Der Kampf um den Kunden war niemals härter, direkter und herausfordernder. Technisch ausgefeilte und gleichzeitig kundenfreundliche Lösungen entscheiden über die Kundenbindung.

Die Digitalisierung des Marketings

Traditionelles Marketing erlebt einen Bedeutungsverlust, während personalisierte Kommunikation und Content an Relevanz gewinnen. Allerdings nur dann, wenn beide Themen wahrhaft kundenzentriert angegangen werden, wenn also die Kunden einen Zusatznutzen erkennen. Erst eine über alle Touchpoints hinweg passgenaue Ansprache sorgt dafür, dass die richtigen Zielgruppen auf den passenden Content stoßen – und dann bei entsprechendem Mehrwert die Markenidentifikation steigt.

04

Wir glauben an…

Langfristige Kundenbeziehungen

Für die nachfolgenden Kunden sind wir in unterschiedlichen Bereichen tätig. Als Lead-Agentur mit Gespür für die digitale Transformation von Marken & Geschäftsmodellen. Als exzellente Spezialagentur für ausgewählte Touchpoints. Gerne auch alles zusammen aus einer Hand. Immer mit echten Experten.

KSB Logo
Porsche Logo
Volkswagen Logo
1822direkt Logo
arvato Bertelsmann Logo
Blanco Logo
Continental Logo
DEKRA Logo
Deutsche Telekom Logo
Douglas Logo
DÜRR Logo
Flughafen München Logo
hansgrohe Logo
itelligence Logo
LBBW Logo
PHILIPS Logo
Rohde & Schwarz Logo
STIHL Logo
Tesa Logo
TEVA Logo
LOXEO Logo
05

System- und Servicepartnerschaften

Mit analytischem Blick auf zukunftsweisende Technologie- und Marktentwicklungen evaluieren wir Innovationen und erweitern kontinuierlich unser strategisches Portfolio an vertrauensvollen Partnerschaften, für unsere Kunden und uns.

usercentrics
CONTENTSERV
Microsoft
rackspace
06

Kontinuierliche Weiterentwicklung

Für das individuelle Digitalgeschäft unserer Kunden erarbeiten wir ausgereifte und technisch nachhaltige Software-Lösungen in höchster Qualität. Dafür investieren wir in enger Partnerschaft zu marktführenden Technologieherstellern kontinuierlich in unser Know-How und Zertifizierungen unserer Umsetzungsteams.

BVDW Affiliate Marketing Qualitätszertifikat
BVDW Social Media Qualitätszertifikat
BVDW Trusted Agency
Google Sales Partner
07

Die Stärke der PIA Group

UDG United Digital Group ist seit 2019 Teil der PIA Group. Die PIA Group ist der führende Digital-Dienstleister in Deutschland und verbindet Strategie, Kreativität und Technologie zu Data Driven Marketing. Mit analytischem und technologischem Know-how unterstützen die 1200 Experten der PIA Group Kunden und Partner bei der digitalen Transformation ihrer Geschäftsmodelle, tragen zu Neugeschäfts- und Kundengewinnung bei und optimieren Kundenwert und -beziehungen. Dabei eint die Gruppe der Anspruch, die Effizienz und die Effektivität aller digitalen Vertriebs- und Marketingaktivitäten von Kunden (B2C & B2B) nachhaltig zu verbessern.

Zur PIA Group gehören:

7SQUARED
Appico
blueSummit
delasocial
DYMATRIX
econda
Feed Dynamix
Nordpol+
Performance Media
UDG
Qverse

Logo 7Squared I Part of PIA Group
Logo appico I Part of PIA Group
Logo blueSummit  I Part of PIA Group
Logo delasocial  I Part of PIA Group
Logo DYMATRIX  I Part of PIA Group
Logo econda I Part of PIA Group
Logo FeedDynamix  I Part of PIA Group
Nordpol Logo
Logo performance media  I Part of PIA Group
Logo UDG United Digital Group  I Part of PIA Group
Qverse Logo