Beitrag von |

01

Wechsel an der Spitze bei UDG United Digital Group: Der ehemalige Publicis- und WPP-Topmanager Marcus H. Starke übernimmt von Jessica Peppel-Schulz

Hamburg, 14.08.2017 – Neuer CEO bei UDG United Digital Group! Marcus H. Starke übernimmt von Jessica Peppel-Schulz die Geschäftsführung bei UDG United Digital Group. Starke kehrt nach rund zehn Jahren in den USA in Geschäftsleitungs-positionen bei verschiedenen weltweit führenden Unternehmen im Technologiebereich damit wieder zu seinen Wurzeln zurück. Der Topmanager und Unternehmer ist Experte für Strategie und Marketing und führte unter anderem 2004 bis 2005 als Chairman und CEO Publicis in Frankfurt, bevor er 2006 bis 2009 als President & CEO EMEA zu Wunderman (WPP Group) nach London wechselte.

„Die Rückkehr nach Deutschland ist für mich auch eine Rückkehr in das spannende Agentur-Business, dem ich viele schöne und erfolgreiche Jahre zu verdanken habe. UDG United Digital Group ist mit ihrer Historie eine ganz besondere Agentur, die in den letzten Jahren in kurzer Zeit eine fantastische Führungsposition im hart umkämpften und sich konsolidierenden deutschsprachigen Agentur-Markt errungen hat. An der Schnittstelle zwischen Marke, Marketing und Technologie bietet UDG ein Full-Service-Portfolio, das sich perfekt mit meinen Interessen und Erfahrungen deckt. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit meinem neuen Team und den vielen spannenden Kunden“, so Marcus H. Starke, neuer CEO der UDG United Digital Group.

Im März 2013 hatte Jessica Peppel-Schulz die Geschäftsführung bei UDG United Digital Group übernommen und eine sehr erfolgreiche Neupositionierung bei der heute führenden Agentur eingeläutet. Der Auftrag: Aus elf mach eins – eine starke Full-Service-Agenturmarke aus ehemaligen Spezialagenturen zu formen. Nach der Beendigung der letzten Phase des Umbaus, übergibt Jessica Peppel-Schulz nun an Marcus H. Starke: „Ich blicke auf viereinhalb wundervolle Jahre mit einem fantastischen Team zurück! Wir haben Unglaubliches in dieser Zeit bewegt und aus elf unabhängigen Unternehmen eine Agentur geformt, die nicht nur führend am Markt ist, für tolle Kunden arbeiten darf, sondern auch als Organisation zu einer Einheit ganz im Sinne unseres Namens United gewachsen ist. Darauf bin ich sehr stolz“, sagt Jessica Peppel-Schulz und ergänzt: „Es war mir eine Ehre, diesen tollen Mitarbeitern, dem Unternehmen, unseren Kunden zu dienen. Mit dem Ende der Reorganisation möchte ich mich nach einer Auszeit neuen Aufgaben außerhalb der Agentur widmen. Ich glaube fest an dieses Team und den Erfolg von UDG und wünsche meinem Nachfolger Marcus H. Starke nur das Beste in dieser großartigen UDG-Familie.“

Hintergrund Marcus H. Starke:

Marcus H. Starke ist ein international erfahrener Topmanager, der über ein breites Erfahrungsspektrum aus der Markenartikelindustrie, aus dem Agenturgeschäft sowie aus dem Technologiebereich verfügt. Als Agenturgründer, als CMO und als CEO, hat er für führende Unternehmen weltweit gearbeitet – unter anderem Pirelli, Diageo, Publicis, WPP und SAP. Nach über zehn Jahren im Ausland, zuletzt in den USA, kehrt Marcus H. Starke jetzt nach Deutschland zurück. Der Topmanager und Unternehmer ist Experte für Strategie und Marketing. Nachdem Marcus H. Starke von 2004 bis 2005 als Chairman und CEO Publicis in Frankfurt führte, wechselte er 2006 als President & CEO EMEA zu Wunderman (WPP Group) nach London. 2009 führte sein Weg in die USA, wo er in verschiedenen Management-Positionen, unter anderem von 2009 bis 2014 als Senior VP Worldwide Marketing & Communications für den deutschen Technologieriesen SAP tätig war. Von 2014 bis heute folgten Stationen als CMO bei Microstrategy (einem führenden Analytics Software-Anbieter) sowie zuletzt als CMO bei Ciena Corporation (Weltmarktführer für Networking-Hardware, Software und Services).

Über UDG United Digital Group:

United to grow Leaders in a Digital World. Als Digitalagentur aus elf führenden Spezialisten in 2011 geboren, hat sich UDG United Digital Group in einem dynamisch, kundenzentrierten und technoiden Marktumfeld zu einem Unternehmen für Creative, Brand, Tech, Business transformiert – die führende Full-Service-Agentur in DACH.

Unser Spielfeld ist die Digitalisierung. Unsere DNA ist digital.

Unser Denken ist von Kreativität getrieben – im Fokus: die Marke, die wir für unsere Kunden auf Basis der neusten Technologie über die ganze Bandbreite der vorhandenen Disziplinen hoch-performant inszenieren und zum erfolgreichen Wachstum und damit im Ergebnis zum Geschäftserfolg führen.

Mit dieser ganzheitlichen Expertise und Spezialisierung in den Bereichen Experience, Technology,Performance, Communication und Consulting vereinen wir für unsere Kunden so alle Services in einer Agentur. Höchst innovativ, sowohl in der Breite als auch Tiefe. Als führender Partner für die Digitale Transformation unterstützen wir entlang der gesamten Customer Journey bei der Markenführung – technologisch und kreativ exzellent – und entwickeln mit unserer Strategieberatung neue, digitale Geschäftsmodelle und Absatzwege.

Unsere Exzellenz ist durch den Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) zertifiziert: Mit der „Trusted Agency Zertifizierung“ als Full-Service-Agentur oder auch in den Disziplinen SEO, SEA, Affiliate Marketing und Social Media sind wir als einzige Agentur mit fünf Zertifikaten ausgezeichnet.

Unsere Wurzeln liegen in Europa. Wir denken global und begleiten unsere Kunden international.

Von unserer Expertise profitieren namhafte Kunden und Global Player wie ALDI SÜD, Bitburger, Bosch, EWE, Huawei, Porsche, Telefonica, Teva/ratiopharm, ThyssenKrupp Steel Europe, Volkswagen und viele mehr.

Einmalig ist auch unser Location-Konzept: UDG United Digital Group ist in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Herrenberg, Karlsruhe, Köln, Mainz, München, Stuttgart/Ludwigsburg sowie in London (UK) vertreten. Eine regionale Präsenz, mit der wir jederzeit und überall in Deutschland nah beim Kunden sind – aber auch dort, wo unsere Talente leben und arbeiten wollen.

Download

Weitere Informationen unter: www.udg.de

Folgen Sie uns auf Facebook facebook.com/UDG.UnitedDigitalGroup
und Twitter www.twitter.com/UDG_DE

Christoph Burbes

Pressekontakt

Christoph Burbes
Executive Director Corporate Communications

E-Mail schreiben