Event

Digital at Scale -
NürnbergMesse und UDG
auf der Sitecore World Tour 2021

Sitecore World Tour

Beitrag von |

Am 20. Januar fand die Sitecore World Tour 2021 unter dem Motto "Supercharge your digital moments" statt. Und zwar vollkommen digital. Die UDG war als offizieller Sitecore Solution Partner und Sponsor des Events dabei. Damit folgen wir einer kleinen Tradition, da die UDG bereits die letzten Jahre fester Bestandteil der Sitecore World Touren war im Zuge unserer strategischen Partnerschaft. Aus mittlerweile fast schon gewohnten Gründen konnte dieses Jahr das Highlight-Event von Sitecore nicht wie gewohnt in sonst so stilvollen Rahmen einer Event-Location rund um die Welt stattfinden, sondern wurde zeitgemäß einmalig in einer komplett digitalen Umgebung organisiert. Die Entscheidung fiel seitens Sitecore auf die Event-Plattform Intrado, die eine sehr vielschichtige Funktionsvielfalt für die Veranstaltungsbesucher bot, damit auch eine reine Online-Teilnahme sich kurzweilig und interessant gestalten lies.

Dazu gehörten neben virtuellen Ausstellungsflächen der Event-Sponsoren, ein dicht gepacktes Programm an spannenden Fachvorträgen sowie auch virtueller Zeitvertreib wie  Networking und Gamification. Letzteres war durch ein Scoring-Konzept verwirklicht, dass allen Besuchern durch Games wie z.B. Trivia, welches Insights aus dem Spektrum Sitecore und den Partnern abfragte oder auch Performance-Points durch Aktivität beim Networking und Besuche verschiedener Panels gewertet hat. Den individuellen Erfolg konnte man live in einer Score-Tabelle nachverfolgen und am Ende des Tages wurden die Sieger gebührend prämiert.

Am virtuellen Messestand der UDG konnten wir nicht nur neue Kontakte knüpfen, sondern auch Teilnehmern Fragen rund um unsere digitale Agentur beantworten sowie verschiedene Insights und Informationen als Download anbieten.

Die Agenda des Events war im wesentlichen in 2 Teile aufgebaut. In der ersten Hälfte der Veranstaltung gab es die Keynote Sessions, die von Paige O'Neill (CMO Sitecore) eröffnet wurde und durch einen lebendigen und sehr inspirierenden Vortrag von Alex Hunter (Branding and Customer Experience Expert) verlängert wurde. Es folgte eine spannenden Panel-Diskussion mit dem Titel "Supercharging your digital moments to gain your competitive advantage" in der Charles Bell (Sitecore Vice President Sales Engineering EMEA) den zugeschalteten Gästen von  HSBC, London Marathon and Beiersdorf AG deren Erfahrungen und Visionen mit Fokus "Digital moments and experiences" im konstruktiven Gespräch transparent machen konnte.

Im zweite Teil kam ein sehr breites Angebot an "Breakout Sessions", die aufgrund der Vielzahl an Präsentationen in die vier Hauptkategorien "Digital at scale", "Personalization", "Omnichannel" und "Content lifecycle management" untergliedert waren.

Als ganz besonderes Highlight für uns trat Dr. Michael Melcher (Executive Director Digital Products & Platforms) von unserem Kunden NürnbergMesse als Speaker in den Breakout Sessions an diesem Tag auf. Seine Leidenschaft sind digitale Produkte, digitale Geschäftsmodelle und agile Methodik. Die NürnbergMesse ist eines der 15 größten Messeunternehmen der Welt. Das Portfolio umfasst rund 120 nationale und internationale Ausstellungen und Kongresse in analoger, hybrider und digitaler Form am Standort Nürnberg bzw. weltweit.  Somit ist das Unternehmen ein optimales Beispiel für die Multifunktionalität von Marken und wie man digitale Produkte in Umsatz verwandelt.

Die vollständige Präsentation von Dr. Michael Melcher mit dem Titel "Possible? Impossible! Interactive Platform Development for a B2B audience within four months" kann hier exklusiv angeschaut werden:

Possible? Impossible! Interactice Development for a B2B audience within four months

Die komplette Veranstaltung steht kostenlos "on Demand" online zur Verfügung und es lohnt sich wirklich einmal durch das Programm zu springen und sich digital inspirieren zu lassen.

Einen schnellen Überblick zu allen Inhalten des Events gibt's hier!

Sitecore World Tour Digital 2021 - Available on demand!

#SuperchargeWT

Sven Heimerdinger

Über den Autor

Sven Heimerdinger

Sven Heimerdinger ist seit über 20 Jahren professionell im Digital-Bereich als Manager und Consultant tätig. In seiner Rolle als Director Solutions begleitet er Kunden und Projektteams in den Themen Digital Solution Consulting, Technology & Cloud Strategien sowie Business Scope & Requirements Engineering. Darüber hinaus verantwortet er das zentrale Partnermanagement von UDG United Digital Group.