Zeitungen Querformat

Beitrag von |

01

Strategische Entscheidung: UDG United Digital Group verkauft Performance-Business

  • Neuformierung und Fokussierung auf Kernkompetenzen

  • UDG bietet weiterhin komplettes Service-Portfolio

  • Performance-Services in strategischer Partnerschaft

Hamburg, 16.08.2018 – Strategische Entscheidung des Managements:
UDG United Digital Group verkauft den Performance-Teil der Agentur an die Omnicom Media Group Germany und bietet auch künftig weiterhin die Performance-Services in einer strategischen Partnerschaft mit dem neuen Eigentümer an.

„Mit dieser Entscheidung formieren wir die Agentur neu, fokussieren uns auf unsere Kernkompetenzen. Wir wollen UDG für die Herausforderungen der Zukunft beweglicher und schlagkräftiger aufstellen, mit reduzierter Komplexität als Agentur für Digital Leadership und digitale Innovationen wachsen. Kundenzufriedenheit und Profitabilität sind dabei oberste Maxime. Das Performance-Geschäft ist ein sehr spezielles Geschäft mit anderen Herausforderungen“, so Marcus H. Starke, CEO der UDG United Digital Group, und ergänzt: „Für unsere Kunden ändert sich nichts. Wir freuen uns sehr, mit der Omnicom Media Group Germany GmbH einen neuen „Best Owner“ für die Performance gefunden zu haben und bieten auch künftig in einer strategischen Partnerschaft sämtliche Themen rund um Performance Marketing an.“

Inhaltlich bietet UDG United Digital Group damit also auch weiterhin den Kunden ein komplettes Portfolio, konzentriert sich dabei auf die Kernkompetenzen Technology, Experience und Communication sowie einer neu-formierten Consulting. Performance Marketing mit den Gewerken SEO, SEA, Affiliate, Social Media Advertising oder Digital Analytics bietet UDG weiterhin und unverändert nun in einer strategischen Partnerschaft an.

UDG United Digital Group gehört mit diesem Service-Portfolio und künftig über 500 Mitarbeitern auch weiterhin zu den führenden Agenturen rund um die Themen der Digitalen Transformation.

Die Transaktion findet vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden statt und wird voraussichtlich im dritten Quartal 2018 abgeschlossen sein.

Begleitet wurde die Transaktion von Alantra – einem weltweit tätigen Investment Banking- und Asset Management-Unternehmen mit Fokus auf das Mid-Market-Segment und Büros in Europa, den USA, Asien und Lateinamerika.

Mit dieser ganzheitlichen Expertise und Spezialisierung in den Bereichen Experience, Technology, Performance, Communication und Consulting vereinen wir für unsere Kunden so alle Services in einer Agentur. Höchst innovativ, sowohl in der Breite als auch Tiefe. Als führender Partner für die Digitale Transformation unterstützen wir entlang der gesamten Customer Journey bei der Markenführung – technologisch und kreativ exzellent – und entwickeln mit unserer Strategieberatung neue, digitale Geschäftsmodelle und Absatzwege.

Unsere Exzellenz ist durch den Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) zertifiziert: Mit der „Trusted Agency Zertifizierung“ als Full-Service-Agentur oder auch in den Disziplinen SEO, SEA, Affiliate Marketing und Social Media sind wir als einzige Agentur mit fünf Zertifikaten ausgezeichnet.

Über Omnicom Media Group Germany:

Die Omnicom Media Group Germany ist die deutsche Mediaholding der Omnicom (NYSE:OMC), einer weltweit führenden Kommunikations-, Werbe- und Marketingdienstleistungsgruppe. Mit den Agenturen OMD, PHD und Hearts & Science umfasst sie drei relevante und wachstumsstarke Mediaagenturnetworks in Deutschland, die namhafte, werbetreibende Unternehmen in den Bereichen Strategie, Kommunikation, Mediaplanung, Mediaeinkauf, Optimierung und Forschung betreuen.

Zur Omnicom Media Group Germany gehören auch verschiedene Spezialagenturen und -bereiche wie Annalect (datengetriebene Marketinglösungen), Resolution (digitales Marketing), areasolutions (Kommunikation im öffentlichen Raum), OMG Fuse (Markeninszenierungen & freiwillige Markenerlebnisse) und Trakken Web Services (Digital Analytics & Conversion Optimierung) sowie seit April 2018 BrainConsulting (Beratung für digitale Transformation). Diese unterstützen die Teams von OMD, PHD und Hearts & Science durch ihre Spezialkompetenzen dabei, den Wert der Kommunikation ihrer Kunden zu steigern.

Die Agenturen der Omnicom Media Group Germany sind mit mehr als 1.100 Mitarbeitern an fünf deutschen Standorten vertreten.

http://www.omnicommediagroup.de/
 
Über UDG United Digital Group:

United to grow Leaders in a Digital World. Als Digitalagentur aus elf führenden Spezialisten in 2011 geboren, ist UDG United Digital Group in einem dynamisch, kundenzentrierten und technoiden Marktumfeld zu einer führenden Agentur für Themen rund um die Digitale Transformation gewachsen.

Unser Spielfeld ist die Digitalisierung. Unsere DNA ist digital. Unser Denken ist von Kreativität getrieben. Mit dieser ganzheitlichen Expertise und Spezialisierung in den Bereichen Technology Strategy, IT Development & Digital Solutions, User Experience, Campaigns, Content, Creative & Design und Strategy Consulting & Change sowie in einer strategischen Partnerschaft Digital Performance & Solutions vereinen wir für unsere Kunden alle wichtigen Themen.

UDG United Digital Group entwickelt für internationale Konzerne ebenso wie für marktführende, mittelständische Unternehmen eine komplett integrierte, digitale Customer Experience.

Weitere Informationen unter: www.udg.de

Folgen Sie uns auf Facebook facebook.com/UDG.UnitedDigitalGroup
und Twitter www.twitter.com/UDG_DE

Christoph Burbes

Pressekontakt

Christoph Burbes
Executive Director Corporate Communications

E-Mail schreiben